DAS SIND WIR


LAGERLEITUNG

Sylvia Riolo übernimmt zum fünften Mal die Lagerleitung. Wenn ihr uns kontaktieren wollt, könnt ihr dies unten über das Kontaktformular “Lagerleitung Kontaktieren” machen.

Sylvia Riolo

Glücklicherweise konnte ich in jungen Jahren mein Hobby zum Beruf machen. Ich habe eine Ausbildung als Blasorchesterdirigentin und Querflötenlehrerin abgeschlossen. Seither unterrichte ich an verschiedenen Musikschulen Querflöte. Zudem leite ich das Oberstufenensemble der Musikschule Würenlos. Später habe ich Musikmanagement studiert und vor 13 Jahren die Leitung der Musikschule Würenlos übernommen. Daneben bin ich auch als Orchestermusikerin tätig. Seit vier Jahren dirigiere ich die Musikgesellschaft Würenlos. Ich bin verheiratet und habe 3 erwachsene Kinder. Ausser der Musik gehören Skifahren und Lesen zu meinen Hobbys.

WIR KOMMEN MIT


LEITERTEAM

Auch dieses Jahr werden wieder viele kompetente Musiklehrer/-innen unsere jungen und talentierten Musiker/-innen betreuen.
Zusätzlich werden wir von einem J+S-Leiter begleitet, der unter anderem für das Freizeitprogramm zuständig ist.

Simone Rüedi

Das Klavier singen lassen. Das liegt mir besonders am Herzen. Unzählige Klänge und Geschichten stecken in diesen, meist alten Kästen und warten darauf, entlockt oder gar entfesselt zu werden. Als Kind schon wusste ich, dass ich eines Tages Klavier unterrichten würde. Das ist jetzt tatsächlich schon ein Weilchen her, aber ich kann mir immer noch nichts Schöneres vorstellen, als den ganzen Tag mit Musik zu verbringen, sei es als ausgebildeter Klavierpädagoge im Unterrichtsraum oder als Kammermusikpartner im Konzertsaal. Besonders viel Vergnügen bereitet mir das Musizieren mit meinen beiden Kindern. Ich lese viel (hauptsächlich Noten) und würde sehr gerne wieder mehr Fussball spielen. Spielt jemand mit?

Gaia Gaibazzi

Ich spiele Musik seit ich 10 Jahre alt war und seitdem habe ich nie aufgehört. Ich habe einen Master in Musikperformance und einen in Musikpädagogik. Ich liebe es, meine Schüler zu unterrichten und ihnen meine Erfahrungen und Kenntnisse der Musik zu vermitteln. Gleichzeitig spiele ich in vielen verschiedenen Kammermusikensembles und Orchestern in der Schweiz und in ganz Europa. Ich liebe es zu reisen und neue Leute, Orte und Kulturen kennenzulernen. Ich bin auch sehr daran interessiert, Bücher zu lesen und Sprachen zu lernen.

Erwin Heusser

In einer musikalischen Familie aufgewachsen, sang ich mit 4 Jahren erstmals in einem Tonstudio und begann mit 5 Jahren Klavier zu spielen. Nach der Matura liess ich mich zum Primarlehrer ausbilden. Es folgten 3 Jahre Praxis auf dieser Unterrichtsstufe. Danach absolvierte ich an der Musikhochschule Zürich die Studiengänge in Klavier, Chor- & Orchesterleitung, Schulmusik II sowie Sologesang.
In den 1990er Jahren lernte ich vorerst als Pianist, Komponist und Arrangeur auch die Theaterwelt und meine Frau, die Sopranistin Monica Angelini, kennen.
Seit 1986 unterrichte ich mit Leidenschaft Sologesang, Klavier & Musikklassen sowie den Chor der Kantonsschule Freudenberg in Zürich.
Ich habe 4 erwachsene Kinder, das zweitälteste ist Serafin Heusser, Sologesangslehrer an der Musikschule Würenlos.

Alexander Merz

Ich wurde 1989 in Schlieren geboren und wuchs in Niederlenz auf. Nach meiner Matura an der Kantonsschule Wettingen begann ich mein Musikstudium an der Jazzschule Luzern. 2016 schloss ich meinen Master in Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Schlagzeug ab.
Ich freue mich sehr als Schlagzeuglehrer unterrichten zu dürfen und so meine Freude an der Musik und mein musikalisches Wissen an die Schüler weiterzugeben.
Neben meiner Arbeit als Musiklehrer bin ich als Live- und Studioschlagzeuger in verschiedenen Formationen in den Bereichen Jazz, Pop und Electronic tätig. Ich spielte und spiele unter anderem in Bands wie Carrousel, Lea Lu, Jan Oliver, Sophie Louise und Mynah.

Johannes Herzog

Ich komme ursprünglich aus dem schönen Thurgau. Ich unterrichte in Würenlos Violoncello und freue mich meinen Schülern die Freude an der Musik mitzugeben. Besonders das gemeinsame Musizieren liegt mir am Herzen, denn diese Aktivität kann man auch in sein späteres Leben mitnehmen; mit oder ohne Unterricht
Diesen Sommer habe ich meinen Master an der Zürcher Hochschule der Künste abgeschlossen und nun freue ich mich auf meine Celloklassen und meine eigenen musikalischen Projekte.
Nebst dem viele Musizieren bin ich sehr interessiert in aktuelle Politik und das allgemeine Weltgeschehen; lese gerne und viel; schaue (gute) Filme; reise gerne in Länder, wo es zumeist heiss ist und man nicht mehr weit von Wüsten und nahöstlichem Essen entfernt ist und zudem bin ich begeisterter Tennis- bzw. Squashspieler. Wenn daneben Zeit bleibt entführe ich den Familienhund zu langen Joggingrunden.

Florian Rechsteiner

Ich wohne schon mein Leben lang in Brugg und besuchte seit Schulbeginn den Gitarrenunterricht.
Nebst klassischen Formationen von Solo zu Quartett bis Ensemble genoss ich ab den frühen Jugendjahren auch erste Bühnenerfahrungen an der E-Gitarre.
Zeitgleich absolvierte ich mehrmals Meisterkurse für Kammermusik bei Jury Clormann. Nach regelmässigen Preisverleihungen am Prix Rotary und dem SJMW verlor ich durch persönliche Umstände immer mehr den Bezug auf das Gitarrenspiel.
Einige Jahre darauf fand ich zu meiner Berufung zurück, der Musik.
Nun bin ich als Gitarrenlehrer tätig und studiere Musik in Winterthur. Es ist mir eine grosse Freude, hier an der Musikschule Würenlos unterrichten zu dürfen!

Sina Löw

Ich spiele seit 7 Jahren Harfe und bin immer wieder aufs Neue fasziniert von der Vielseitigkeit und ihren Klängen. Seit einiger Zeit bereitet mir das Improvisieren besonderen Spass.
Mich begeistert das gemeinsame Musizieren und das Spielen in verschieden Formationen.
Momentan besuche ich die 4. Klasse der Kantonsschule in Wattwil mit dem Schwerpunkt des bildnerischen Gestaltens. Nach meinem Abschluss möchte ich vor meinem Studienbeginn gerne die Zeit nutzen, um in verschiedene Länder zu reisen und Kulturen kennenzulernen.
Neben dem Musik spielen, höre ich in meiner Freizeit auch sehr gerne Musik aller Art, zu welcher ich dann zeichne, lerne oder sportlich aktiv bin. Ich mag es zu klettern, Fahrrad zu fahren oder zu snowboarden. Ich bin für vieles offen und probiere gerne Unbekanntes aus.

Simon Spühler

Im Sommer 2019 habe ich meine Lehre als Elektroniker abgeschlossen. Anschliessend habe ich im Militär, den Durchdiener als Strategischer Funkaufklärer gemacht. Im September fange ich das Studium “Energie- und Umwelttechnik” an der ZHAW an. Seit mehr als 14 Jahren spiele ich nun Violine. In meiner Freizeit bin ich als Jugileiter im Turnverein Würenlos tätig und spiele auch in der Musikgesellschaft Würenlos. Gleichzeitig spiele ich, seit 2020, Sousaphon in der Guggenmusik “34er Höckler”. Zusätzlich gehört Snowboarden zu meinen Hobbys. Mein Lieblingsmusiker ist David Garrett.

WIR KOCHEN FÜR EUCH


KÜCHENTEAM

Natürlich werden wir wieder von einem tollen Küchenteam begleitet, das uns 3 Mal am Tag mit sehr gutem Essen versorgen wird.

Eva Spühler

Ich habe an der ETH in Zürich Geophysik studiert, da ich total von Erdbeben fasziniert bin. Nun arbeite ich aber im Geschäft meines Mannes mit und programmiere dort Notenverwaltungen (also Schulnoten, nicht Musiknoten). Ich höre gerne Musik, bin selber leider ziemlich unmusikalisch und nur im Kindergarten ins Flötenspielen gegangen. In meiner Freizeit stricke und häkle ich sehr gerne. Auch basteln und lesen gehören zu meinen Hobbies. Ich habe viele Lieblingsmusiker, z.B. Elton John, Sting etc. .

Michael Spühler

Ich bin Elektroingenieur und tüftle vor allem gerne an Software herum. Seit dem Jahr 2000 führe ich eine Firma, welche sich mit komplexen Problemstellungen in Physik, Elektronik und Informatik beschäftigt. Zusätzlich gehöre ich zur Musikschulkommission. Selber spiele ich etwas Klavier und höre gerne alles mögliche, so lange es „normale“ Musik ist… Am liebsten wäre ich ganz oft auf dem Wasser. Ich segle gerne, da ich seit meiner Kindheit sehr viel auf Segelschiffen war. Wenn ich selber Musik mache, dann liebe ich Stücke von Beethoven und Chopin.

Barbara De Angelis

Seit knapp 15 Jahren lebe ich mit meiner Familie in der Schweiz. Ich habe in Rom und Berlin Germanistik, Sprachwissenschaft und Didaktik studiert und arbeite als Lehrerin und in der Filmübersetzung. In diesem Jahr habe ich zudem eine Ausbildung zur Katechetin begonnen. Ich habe Tamburin gespielt und bin Mitglied der Musikschulkommission. Ich mag traditionelle italienische Volksmusik und höre auch gerne klassische Musik, insbesondere Opern, wie auch Rock und Pop. In meiner Freizeit bastle und werke ich gerne, lese für mich und – in Bibliotheken – auch für kleine Kinder. Ich liebe tanzen, gute Filme, Fahrradfahren, meine Freunde treffen und Pizza backen.

Cäcilia Gebhardt

Ich bin gelernte Gärtnerin und habe meinen Beruf bis vor gut drei Jahren ausgeübt. Nun bin ich Mutter einer 5 1/2 Jahren alten Tochter und Hausfrau. Meine Kenntnisse vom Gärtnern wende ich nun in unserem Garten ums Haus an. Musik gehört zu meinem grössten Hobby. Ich spiele seit ca. 25 Jahren Klarinette und seit gut 14 Jahren diverse Perkussionsinstrumente. Nebst den schweizerischen Dirigenten-Kursen habe ich dann mit 30 Jahren noch die Berufsbegleitende Ausbildung zur Blasmusikdirektion an der Musik Hochschule in Luzern gemacht. Seit sieben Jahren dirigiere ich die Harmonie Birmensdorf ZH und auch deren Jugendensemble. Wenn ich mal nicht mit der Musik beschäftigt bin verbringe ich meine Freizeit mit diversen Handarbeiten und basteln und natürlich mit meiner Familie. Zusätzlich bin ich Mitglied der Musikschulkommission.

HIER KÖNNT IHR UNS KONTAKTIEREN


LAGERLEITUNG KONTAKTIEREN

Simon Spühler (Hauptkontakt)
E-Mail: simon.spuehler@swissmains.com
Telefon: 079 857 64 79

Sylvia Riolo
E-Mail: sylvia.riolo@wuerenlos.ch
Telefon: 079 509 61 67